Lage
Raumvermietung

EINSTUFUNGSTEST B2

* obligatorische Felder

Viel Erfolg!




TEIL 1: GRAMMATIK

Welche Wörter oder Ausdrücke passen? Wählen Sie die richtige Antwort.



1. Ich freue mich ........................ die Ferien.
2. Ich gehe ........................ Arzt.
3. ........................ wann wohnst du in der Schweiz?
4. Ich kam hier ........................ 2 Jahren.
5. ........................ ich klein war, hatte ich mit Lego gespielt.
6. Das Projekt ist nicht nur gut, ........................ interessant.
7. Je mehr man trainiert, ........................ gesünder ist man.
8. Ich ........................ gerne einen Kaffee.
9. Wenn ich reich wäre, ........................ ich ein Haus kaufen.
10. Kennst du schon den Mitarbeiter, ........................ neu bei uns ist?
11. Die Stadt, ........................ Anna wohnte, ist sehr modern.
12. Mein Sohn bekam eine sehr gute Note in Mathe. Ich bin so stolz ........................ .
13. Ich lerne jeden Tag, ........................ ich meine Deutschprüfung bestehe.
14. Er ........................ starken Kopfschmerzen.
15. Der Autor ist zufrieden. Sein Buch ........................ endlich publiziert.
16. Jedes Mal ........................ ich nachdenken will, klingelt das Telefon.
17. ........................ er wenig verdient, reist er um die ganze Welt.
18. Am Wochenende habe ich keine Lust, das Haus ............................................... .
19. ........................ Weihnachten fahre ich zu meiner Familie.
20. Luzern ist nicht ........................ gross ........................ Zürich.
21. Ich habe mit mein........ nett........ Nachbar........ über die nächst........Grillparty in unser........ Garten gesprochen.
22. Kommt heute zu mir! Ich werde uns etwas ........ zum Essen kochen.



TEIL 2: WORTSCHATZ

Welche Wörter oder Ausdrücke passen? Wählen Sie die richtige Antwort.



23. Man kann Geld von einem Konto ........................ .
24. Darf ich Sie um einen Gefallen ........................?
25. Sie haben sich sofort ........einander verliebt.
26. Am Freitag Abend: Die Woche ist ........................!
27. Es ist leicht, Kritik zu ......................... .
28. ........................ Menschen vergessen alles, was sie nicht interessiert.
29. Die Zahl der Arbeitslosen ......................... stets.
30. Erik ........................ gerne Sport.
31. Das Thema ........................ sehr gut.
32. Die Person ist sehr ........................ .



TEIL 3: SCHRIFTLICHER AUSDRUCK

Essay schreiben

Aufgabe: Ihre Freundin kommt in die Schweiz und möchte Deutsch lernen. Geben Sie ihr einige Ratschläge und teilen Sie ihr Ihre Erfahrungen mit. Schreiben Sie ca. 10-15 Sätze.





VIELEN DANK!

Das Ergebnis erhalten Sie innerhalb von 24 Stunden. Ihr LanguageMasters Team